Mietrecht in Brühl

Rechtsanwältin Christine Tietmann - Anwältin für Mietrecht


Das Mietrecht regelt Rechtsbeziehungen zwischen Mieter und Vermieter. Das Mietrecht ist in den §§ 535 bis 580a BGB geregelt. Das Mietgegenstände können bewegliche und unbewegliche Sachen sein. Das "Wohnraummietrecht" folgt dem Gedanken des Mieterschutzes.  Das Mietrecht über Wohnraum ist in den §§ 549 ff. BGB geregelt. 

Wir beraten und vertreten Ihre Interessen unter anderem zur Kündigung, Mieterhöhung, Mietminderung oder auch zur (Wohnungs-) Räumung.

Einen Auszug unserer Tätigkeit im Mietrecht können Sie der Aufstellung entnehmen.


Wir beraten Sie gerne zu den folgenden Themengebieten im Bereich des Mietrechts:

  • Abmahnung
  • Gewährleistungsrechte (Nachbesserung, Rücktritt, Minderung, Schadensersatz, ggfs. Selbstvornahme)
  • Kündigung des (Unter-) Mietvertrages
  • Mieterhöhung
  • Mietverhältnisse über Gewebe bzw. andere Sachen
  • Mietverhältnisse über Wohnraum
  • Mietvertrag auf bestimmte bzw. unbestimmte Zeit
  • Mietvertragsgestaltung
  • Modernisierungsmaßnahmen
  • Nebenkostenüberprüfung
  • Räumungsschutz
  • Vermieterpfandrecht
  • Wechsel der Vertragsparteien
  • Wohnungsräumung
Rechtsanwältin für Mietrecht Christine Tietmann
Rechtsanwältin Christine Tietmann